IEK-14

Institut für Energie und Klimaforschung – Elektrochemische Verfahrenstechnik

Das IEK-14 arbeitetet an wegweisenden Innovationen für elektrochemische Umwandlungssysteme für die direkte Wasserstoff-, Synthesegas und Stromerzeugung mittels Elektrolyse und Brennstoffzelle und erforscht flüssige Energieträger als Kraftstoffe und den Aspekten effiziente und umweltverträglich Produktion und Nutzung. Es werden Experimente zur Untersuchung von Strukturwechselwirkungen betrieben und komplexe Wärme- und Stofftransportvorgänge simuliert.

Weiter zur Seite des IEK-14

Letzte Änderung: 25.09.2023